@Fotograf

Dachgeschossausbau 1030

Wohnen auf 3 Ebenen

Die Schalafzimmer befinden sich um 4ten OG des Bestandsgebäuder und darüber entwickelt sich eine 2 geschossiger Dachausbau mit Terrasse und Wintergarten. Die straßen- und hofseitigen Dachgauben und Verglasungen werden als Glas-Aluminium-Konstruktion ausgeführt. Nicht transparente Bauteile wie Rahmen, geschlossene Paneele und Gaupendächer werden farblich der Dachhaut angepasst (Dunkel-Anthrazit matt). Der Sonnenschutz erfolgt bei den schrägen Verglasungen über Kassettenmarkisen, bei den senkrechten Gaupenverglasungen über Außenraffstore. Kästen und Führungen werden in Rahmenfarbe Anthrazit ausgeführt, die Bespannungen sind Aluminiumfarben für eine bessere Reflexion.

Eckdaten

Ausführungsplanung, Einreichplanung, Künstlerische Oberleitung
296 m2

Arch. Dipl.-Ing.

2017
Auszeichnungen