Bmst. Ing.

Franz Schindler

Mitarbeiter bei HOPPE architekten seit August 2000
Partner bei HOPPE architekten seit 04/2016

Ausbildung:

  • 11.2003: Baumeisterprüfung
  • 1998-2002: Matura an der HTBLuVA, 1030 Wien, Leberstraße 4; Ausbildungszweig: Bauwirtschaft in Abendschulform; (mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen)
  • 1996-1998: Bauhandwerkerschule an der HTBLuVA, 1030 Wien, Leberstraße 4; (mit ausgezeichnetem Erfolg absolviert)
  • 1995: Grundwehrdienst
  • 1993-1994: Joseph Haydn Konservatorium für B-Klarinette in Eisenstadt
  • 1991-1993: Maurerlehre im Bauunternehmen Baumeister Ing. Andreas Waha

Berufserfahrung:

  • Ab 2005: Leitung Bauwirtschaft für örtliche Bauaufsicht, Koordinierung Generalplanung, Ausschreibung, Vergabe, Studien, BauKG
  • Ab 2000: Ausführung, Ausschreibung, Vergabe, örtliche Bauaufsicht, BauKG
  • 1998-2000: Bauleiter im Bauunternehmen PKS – Bau
  • 1995-1998: Polier im Bauunternehmen Baumeister Ing. Andreas Waha

Leistungsbeschreibung:

  • Projektleitung ÖBA u. AVA: Um- und Zubau UKH Meidling
  • Projektleitung: Ausschreibung für öffentliche und private Auftraggeber
  • Projektleitung ÖBA: Um- und Zubau Krankenhaus Göttlicher Heiland
  • Projektleitung ÖBA: Errichtung Palliativpavillon im Wilheminenspital
  • Projektleitung: Umbauten im Hanusch Krankenhaus
  • Projektleitung: Umbau ÖGK Mein Zahngesundheitszentrum Innere Stadt Wien
  • Projektleitung ÖBA und Bauwirtschaft: Generalsanierung Wasserturm 1030 Wien
  • Projektleitung: Diverse Sanierungen im Denkmalschutz

Projekte:

Unteres Belvedere
Errichtung einer Gastro- und Diabetesambulanz Hanusch Krankenhaus
Errichtung der 3. Med. Abteilung
Errichtung der 2. Med. Abteilung
@Robert Löffler
Die neue Palliativstation im Wilhelminenspital

Partner

Arch. Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn.

Diether S. Hoppe

Arch. Dipl.-Ing.

Andrea Hoppe

Arch. Dipl.-Ing.

Thomas Hoppe

Arch. Dipl.-Ing.

Christian Hoppe

Arch. Dipl.-Ing. MArch. AA. Dist.

Robert R. Neumayr

Bmst. Ing.

Franz Schindler